24.11.2019 Sonntag  10 neue Einsatzkräfte für die Wasserrettungsgruppen des DLRG Bezirks Ravensburg

10 Prüflinge aus den Ortsgruppen Bad Wurzach, Ravensburg, Altshausen, Baienfurt, Beuren und Wangen im Allgäu schlossen die Ausbildung zum Fachhelfer Wasser-Rettungsdienst Baden-Württemberg ab.

Nachdem der modulare Lehrgang im Februar diesen Jahres mit der Sprechfunkunterweisung begann, standen den Sommer über weitere Module wie Basisausbildung, Schwimmen in schnell fließenden Gewässern und Überwachung von Wasserflächen sowie Sanitätslehrgänge A und B auf dem Programm. Nun im November rundeten die Theoriemodule zum Katastrophenschutzhelfer und die Abschlussprüfungen den Lehrgang ab.

Letztlich konnten alle 10 Teilnehmer ihre Urkunden in Empfang nehmen.

Wir wünschen unseren neuen Einsatzkräften alles Gute für ihre weiteren Tätigkeiten bei der DLRG!

Kategorie(n)
WRD, KatS

Von: Oliver Bolz

zurück zur News-Übersicht